Schulschlussfeier, Juni 2017

Sehen Sie einige Impressionen von unserer Schlussfeier, welche von den Kindern musikalisch gestaltet wurde.

Wir danke allen Schülerinnen und Schüller für die tolle Leistung in diesem Schuljahr und wünschen erholsame Sommerferien!

ISRH Exhibition Evening mit Stadtammann Franco Mazzi, Mai 2017

Erstmals schliesst eine 6. Klasse der ISRH das International Baccalaureate Primary Years Programme mit der Präsentation von ausgezeichneten Projekten erfolgreich ab. Alle Kinder setzen ihre bilinguale Ausbildung an der ISRH Secondary School (Niveau Bezirksschule, Start August 2017) fort. Durch seine Teilnahme an diesem wichtigen Anlass hat der Stadtammann von Rheinfelden, Herr Franco Mazzi, seine Wertschätzung gezeigt und die Bedeutung der ISRH als Standortfaktor für die ganze Region betont. Er hat den Kindern und den Lehrpersonen zu dem gemeinsam erzielten Erfolg herzlich gratuliert.

Fasnacht, Februar 2017

Letzten Samstag schlossen sich Schüler, Eltern und Lehrer der ISRH dem jährlichen Fasnachtsumzug in Rheinfelden an. Unter dem diesjährigen Thema «Uf Zytreis» (auf Zeitreise), wurde die Schule von unseren Schülern neben den lokalen Fasnachtsvereinen hervorragend repräsentiert. Als Schule, die sowohl von Schweizer als auch internationalen Schülern besucht wird, ist die Verbindung zur lokalen Gemeinschaft ein wichtiger Bestandteil unserer Schulkultur. Alle genossen einen wunderschönen sonnigen Tag bei Musik, kreativen Kostümen und Konfetti!

Winterfest, Dezember 2016

Die ISRH hat das Jahr 2016 mit ihrer traditionellen «Winterfest»  Schüleraufführung ausklingen lassen. Das Dschungelbuch wurde von allen Schülern (EY0-PY6) als herzerwärmendes Musical mit weihnachtlichen Liedern und Gedichten auf Deutsch, Englisch und Französisch dargeboten. Eltern, Verwandte und die Lehrerschaft waren sichtlich angetan von der Leistung und Hingabe der Kinder. Als Schneeflocken, Schneemänner und verschiedenste Dschungeltiere haben sich die Kids selbst ein vorweihnachtliches Geschenk gemacht, auf das sie Stolz sein können. 

Das gesamte ISRH-Team wünscht FRÖHLICHE WEIHNACHTEN & EIN GUTES NEUES JAHR

Halloween Party, Oktober 2016

Am Montag den 31. Oktober feierten die ISRH Kinder wie jedes Jahr Halloween in der Schule. Der Unterricht in vielen Lektionen hatte einen Bezug zum Halloween Thema. Höhepunkt war eine Party, die von den Kindern selbständig organsiert wurde. Ein grosses Dankeschön an die Eltern, die Snacks und Kuchen gebracht haben. Wir hatte sehr viel Spass!

Sommer-Abschlussfest, Juni 2016

Letzten Freitag fand zum Schuljahresende vor den grossen Sommerferien unser ISRH-Abschlussfest statt.  Unsere Schüler zeigten ihren stolzen Eltern in Form von mündlichen Präsentationen oder zusammengestellten Portfolios, was sie in den letzten Monaten alles gelernt haben. Danach gaben die Kinder ein spektakuläres selbstgeschriebenes Piraten-Musical zum Besten, für das vorab eigens ein Piratenbot und zahlreiche Seeräuberhüte gebastelt worden waren.

ISRH-Sporttag, Juni 2016

Vor den Augen der Eltern und Lehrer trugen die ISRH-Schülerinnen und Schüler in der Turnhalle der Primarschule Augarten ihren Sporttag aus. Als Herausforderungen gab es ein Rennen auf drei Beinen, einen Wettrenn-, einen Bollerwagen-, und einen Hüpfstaffellauf, sowie als Finale ein Tauziehen. Eltern und Belegschaft wurden in einem eigenen Tauziehen zu Teilnehmern, wobei sich Herr Quitter als der wertvollste Spieler herausstellte. Die Veranstaltung endete mit einem kooperativen Spiel, das alle Eltern, Angestellte und Kinder miteinbezog.

Kinderfasnacht, Februar 2016

Am Samstag, den 6. Februar nahmen die Kinder der ISRH - gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern - am Rheinfelder Kinderfasnachtsumzug teil. Die Kinder hatten im Vorfeld mit Hilfe  einiger Eltern ihre eigenen Clownmasken gebastelt. Unser herzlicher Dank gilt allen freiwilligen Helfern, die diesen tollen Tag erst möglich gemacht haben!

Internationales Projekt der Zusammenarbeit: Kunst für «Entente Florale», Juni 2015

«Auf zu neuen Ufern» lautet das Motto des Kunstprojekts, das im Rahmen des Wettbewerbs «Entente Florale» durch die Zusammenarbeit  von Schülerinnen und Schülern der International School Rheinfelden (Aargau) und behinderten Jugendlichen des St. Josefshaus (Baden) durchgeführt wurde. Hand in Hand formten und bemalten sie Stelen, Kunstobjekte aus Holz, die symbolisch für eine tolerantere, friedlichere Welt stehen. Das stadt- und länderübergreifende Kunstprojekt ist bis auf weiteres im Stadtpark West zu bestaunen (CH) und auf Deutscher Seite gleich gegenüber am Rheinbord.

Lesen Sie auch den Bericht der Aargauer Zeitung und schauen Sie sich das dort eingestellte Video an.

Sport

Jeden Mittwoch benützt die ISRH die Sporthalle und Sportplätze der Primarschule Augarten in Rheinfelden. Hier lernen die Kinder in einem entspannten und sicheren Umfeld neue Bewegungsabläufe und Geräte kennen. Natürlich immer mit einer ordentlichen Portion Spass.

Nach oben

ISRH-Kinder basteln mit Kastanien und spielen das traditionelle Herbstspiel “Conker” aus England / Irland

Vergnügt sammelten ISRH Kinder während einem Waldspaziergang am 11. September Rosskastanien. Dank geschicktem Einsatz von professionellem Werkzeug bohrten Schüler der dritten und vierten Klasse rasch Löcher in die Kastanien, fädelten Stricke durch die Löcher, verbrannten die Strickenden und verknoteten die Kastanien zu einem „Conker“.

Nach oben

Impressionen aus dem Schulalltag

Im Schulalltag an der ISRH legen wir grossen Wert auf forschendes, kreatives Lernen. Die Kinder lernen zeichnen, malen, werken und backen. Im Kleingruppenunterricht arbeiten und experimentieren sie mit vielseitigen, anschaulichen Unterrichtsmaterialien und elektronischen Medien. Der inspirierende Musikunterricht findet mehrheitlich auf Englisch und Deutsch statt, fallweise singen wir auch französische und schweizerdeutsche Lieder.

Nach oben

Ausflug ins anatomische Museum Basel

Die ISRH Kinder besuchen regelmässig Museen in der Region, die den Lernprozess sehr bereichern und fördern. Besonders begeistert waren sie von dem Anatomischen Museum in Basel, einem Universitätszentrum für Forschung und klinische Studien. Die Originalpräparate des menschlichen Körpers, der Organe und der embryonalen Entwicklungsstadien hat die Kinder sehr fasziniert.

Nach oben

Hinweis zu den Fotos

An unserer Schule und an Veranstaltungen wird fotografiert und die Bilder werden teilweise im Internet oder für Marketingmassnahmen verwendet. Sollte Ihnen die Publikation aus irgendeinem persönlichen Grund unangenehm sein, respektieren wir das natürlich. Wir bitten Sie, in diesem Fall mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Foto wird vom Netz genommen bzw. bei Drucksachen bei der nächsten Auflage nicht mehr verwendet.