Direkt zum Inhalt

Die bilinguale Ganztagesschule für Kinder von 1,5 bis 16 Jahren

Die ipso International School in Rheinfelden (ehemals ISRH International School Rheinfelden) ist eine bilinguale Ganztagesschule deutsch/englisch für Kinder von 1,5 bis 16 Jahren, mit Teilzeitoptionen für Kita und Kindergarten. Seit Eröffnung im Januar 2014 ist die Schule aufgrund ihres überzeugenden pädagogischen Konzepts, der frühen, individuellen und bilingualen Förderung der Kinder und dem passionierten Einsatz des qualifizierten Lehrerteams kontinuierlich gewachsen. Unter einem Dach vereint finden sich die vier Stufen Kita, Kindergarten, Primar- und Sekundarstufe I, was eine alters- und stufenübergreifende Förderung der Kinder und Jugendlichen ermöglicht. Die ipso International School ist staatlich anerkannt.

Bis inklusive sechster Primarschulklasse wird das weltweit bekannte International Baccalaureate Primary Years Programme (IBPYP) in den Kernfächern mit dem Lehrplan der öffentlichen Schulen abgestimmt. Dadurch sind Wechsel vom und ins staatliche Schulsystem lokal und international jederzeit möglich. Seit 2015 sind wir eine akkreditierte IB World School, wodurch der hohe Qualitätsstandard garantiert wird.

Auf Sekundarstufe I wird bilingual nach kantonalem Lehrplan unterrichtet, inklusive Grundlagen zur Vorbereitung auf das International General Certificate of Secondary Years Education (IGCSE).

Derzeit besuchen über hundert Kinder aus Schweizer und internationalen Familien, die sich längerfristig in der Region niedergelassen haben, die ipso International School. Der optimale Standort im Fricktal bietet eine hohe Lebensqualität, sowie eine ideale Verkehrsanbindung. Basel ist in 15 Minuten mit öffentlichem Verkehr oder mit dem Auto erreichbar.

ib pyp programme logo