Direkt zum Inhalt

Die ipso International School ist zertifiziert

ib pyp programme logo

International Baccalaureate Organisation

Das International Baccalaureate Primary Years (IB PYP) Programm ist der Rahmenlehrplan  der International Baccalaureate Organisation (IB) für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Die International Baccalaureate Organisation (IB), gegründet 1968, ist eine Non-Profit-Bildungsorganisation mit Sitz in Genf. Sie arbeitet weltweit mit Schulen, Regierungen und internationalen Organisationen zusammen, um anspruchsvolle Ausbildungen und einheitliche, strenge Bewertungskriterien zu entwickeln. Derzeit besuchen mehr als eine Million Kinder und Jugendliche 5‘175  IB-Schulen in 157 Ländern. Es gibt 4 IB Programme, die von Schulen als "IB World Schools" nur dann angeboten werden dürfen, wenn sie von der IB Organisation dazu autorisiert sind.

Ziel aller IB-Programme ist es, fragende, sachkundige und fürsorgliche junge Menschen zu entwickeln, die durch interkulturelles Verständnis und Respekt zu einer besseren und friedlicheren Welt beitragen. Diese Programme ermutigen Schüler auf der ganzen Welt, aktiv, mitfühlend und lebenslang zu lernen. Sie verstehen, dass auch andere Menschen mit ihren Unterschieden Recht haben können. Durch seinen forschungsgeleiteten, transdisziplinären Rahmen fördert das IB PYP die Kinder auf, selbst zu denken, Verantwortung für ihr Lernen zu übernehmen, wenn sie lokale und globale Probleme und Möglichkeiten untersuchen. 

ib World School Logo

International Baccalaureate Organisation

Die ipso International School ist von der IB Organisation als  "IB World School" autorisiert, das IBPYP International Baccalaureate Programme anzubieten. Nur jene Schulen, die diesen anspruchsvollen, offiziellen Akkreditierungsprozess absolviert haben, erhalten das Zertifikat "IB World School". Alle 5 Jahre erfolgt ein aufwändiges Nachprüfungsverfahren, wodurch der Qualitätsstandard der Schulen regelmässig überprüft wird.

IBZ Zertifizierung SQW ISO 29990 Zertifiziertes Managementsystem Logo

ISO 29990:2010

Zertifiziertes Managementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche. Zertifizierung durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS)

IBZ Zertifizierung IQNet Zertifiziertes Managementsystem Logo

IQNet

Internationale Zertifikatsanerkennung durch IQNet, das umfassendste globale Netzwerk für Management-Zertifizierungen, und Eintrag im globalen IQNet-Zertifizierungsregister.

wappen und umriss kanton aargau

Kantonale Bewilligung

Im Mai 2016 hat die ipso International School Rheinfelden durch den Erziehungsrat des Kantons Aargau die unbefristete Bewilligung zur Führung einer privaten Volksschule mit Oberstufe bis inklusive 9. Klasse und Kindergarten erhalten. Wie alle Privatschulen untersteht die Schule der Aufsicht des kantonalen Schulinspektorates. Dadurch werden Privatschulen regelmässig überprüft und es wird sichergestellt, dass mindestens einmal pro Jahr Leistungsnachweise erbracht werden, sowie Lehrplan und Bildungsziele den staatlichen Anforderungen entsprechen. Ziel ist die die Durchlässigkeit zum öffentlichen Schulsystem