Direkt zum Inhalt

Bilinguale Vorschüler erforschen Natur mit wöchentlichen Waldabenteuern ipso ISRH, 11.05.2020

ipso ISRH

ipso International School

ihdl bilinguale vorschulkinder im wald
ihdl bilinguale vorschulkinder im wald
ihdl bilinguale vorschulkinder im wald
ihdl bilinguale vorschulkinder im wald
ihdl bilinguale vorschulkinder im wald

Durch wöchentliche Ausflüge in den Wald erleben unsere Kindergartenkinder mit Freude den freien Bewegungsraum Natur und erfahren dabei die Umwelt in einer Intensität, die sie ein Leben lang prägt.

Das Erleben ökologischer Zusammenhänge, die Wertschätzung der Natur mit allen Sinnen, die Wahrnehmung von Pflanzen und Tieren als achtungswürdige Lebewesen sowie die Förderung der Grob- und Feinmotorik stehen im Fokus. Die enge Verknüpfung mit den Jahreszeiten ist während Aufenthalten im Freien immer gegeben. Auf künstliche Spielmaterialien wird verzichtet, stattdessen liefert die Natur das zu verwendende Spielzeug, welches von den Kindern in Eigeninitiative gesammelt wird.